Angebote

  • Selbstbehauptung | auch inklusiv
  • Prüfungsangst
  • Für berufliche Schulen:
    Konfliktmanagement für junge Frauen* in der Ausbildung

Selbstbehauptung

– auch als inklusives Seminar angeboten –


Inhalte

  • Wahrnehmen der eigenen Grenzen
  • Benennen von Grenzüberschreitungen
  • Austausch von Erfahrungen
  • Erarbeiten und Einüben von Handlungsmöglichkeiten für Übergriffssituationen


Dauer

5 Stunden


Zielgruppe


Mädchen* und junge Frauen* ab der 7. Klasse


Ziele

  • Mädchen* können ihre eigenen Grenzen rational und sinnesspezifisch bestimmen
  • Mädchen* informieren sich über die Spannbreite von möglichen Übergriffen (psychisch, physisch und sexuell)
  • Mädchen* tauschen sich aus über ihre Erfahrungen mit Grenzüberschreitungen
  • Mädchen* erarbeiten für sie passende Handlungsalternativen für Übergriffsituationen
  • Mädchen* tauschen sich aus über gesellschaftliche Rollenbilder von Frauen*

Prüfungsangst

Inhalte

  • Entspannungsstrategien
  • konstruktiver Umgang mit Stress- und Angstsituationen
  • Zugang zu Ressourcen
  • persönliche Strategien zur Prüfungsvorbereitung


Dauer
4 Stunden


Zielgruppe
Mädchen* und junge Frauen* ab der 8. Klasse


Ziele

  • Erlernen von Entspannungsstrategien für Stress-Situationen
  • Zugang zu Ressourcen ermöglichen
  • Erarbeiten unterschiedlicher Umgangsmöglichkeiten mit Angst
  • Erarbeiten persönlicher Strategien zur Prüfungsvorbereitung

Konfliktmanagement für junge Frauen in der Ausbildung

– für berufliche Schulen –


Inhalte

  • Austausch und Reflexion problematischer Situationen am Arbeitsplatz oder in der Schule
  • Gesprächs- und Trainingseinheiten zur Förderung sozialer Kompetenz und Konfliktfähigkeit
  • Stärken der Selbstsicherheit


Dauer

4 Stunden


Zielgruppe

Weibliche Auszubildende vom 1. bis 3. Ausbildungsjahr


Ziele

  • Fördern der sozialen Kompetenzen im Umgang mit Chef*innen, Kund*innen oder Patient*innen
  • Stärkung der Selbstsicherheit
  • Fördern der kommunikativen Kompetenz mit dem Ziel, Konflikte adäquat zu meistern